top of page

Fr., 23. Feb.

|

Wien

Momentos Wien: "Zwischen Allem und Nichts

Erlebe ein einzigartiges Tanzprojekt, das die Grenzen des Tanzverständnisses neu definiert – MOMENTOS öffnet die Türen für alle, die sich künstlerisch durch den Körper ausdrücken wollen, unabhängig von Tanzerfahrung und körperlichen Merkmalen.

Momentos Wien: "Zwischen Allem und Nichts
Momentos Wien: "Zwischen Allem und Nichts

Zeit & Ort

23. Feb. 2024, 12:00 – 25. Feb. 2024, 22:00

Wien, Herklotzgasse, 1150 Wien, Österreich

Informationen:

Freitag, 23.02.2024:

12:00 - 21:00 Uhr

Samstag, 24.02.2024: 

Probe:  10:00 - 17:00 Uhr

Buchpräsentation: 18:30 - 19:30 Uhr

Premiere: 20:30 Uhr

Sonntag, 25.02.2024: 

Korrektur:  15:00 - 17:00 Uhr

Buchpräsentation: 18:30 - 19:30 Uhr

Premiere: 20:30 Uhr

Das diesjährige Performance Tanzthema von MOMENTOS World, "Zwischen Allem und Nichts", entfaltet sich in vier brasilianischen Städten (Brasília, Curitiba, Rio und São Paulo) und erreicht nun Wien. In den Produktionen, die von Juli bis Oktober 2023 entstanden sind, erkundet das Tanzensemble die schmale Linie der Entscheidungsmomente im Leben. Dabei werden nicht nur die Kriterien für Entscheidungen beleuchtet, sondern auch deren weitreichende Konsequenzen.

Die künstlerische Leitung des Choreografen und Tanzpädagogen Vinicius bringt philosophische Theorien des Nichts ein – eine faszinierende Reise, bei der die Frage aufkommt: Gibt es überhaupt ein Nichts, oder sind Menschen in der Lage, alles wahrzunehmen? MOMENTOS World ruht auf den Säulen Horizontalität, Kollektivität und Reziprozität. Genau diesen Prinzipien folgt das Performance-Tanztheaterprojekt "Momentos Wien", das in nur sechs Tagen das eindrucksvolle Tanzstück "Zwischen Allem und Nichts" choreografiert, komponiert und aufführt. In nur drei Probewochenenden entsteht unter Vinicius' Anleitung ein Tanzstück, das tiefgründig, gemeinsam mit allen Beteiligten und spaßig aufgebaut und präsentiert wird. Das Tanzprojekt ist offen für alle, die Freude an Bewegung, Gemeinschaft und kollektivem Schaffen haben, unabhängig von Erfahrungsniveau – sei es als Performer, Schauspieler, Tänzer, Bühnenbildner, Musiker, Fotograf oder Videomacher. 

Unter dem inspirierenden Motto "Dance for every-body" strebt MOMENTOS danach, Tanz für jeden zugänglich zu machen.

Die Anmeldung läuft bereits, also sichere dir jetzt deinen Platz für dieses unvergessliche multidisziplinäre Kunstprojekt! Verpasse nicht die Chance, Teil dieses besonderen Tanzprojekts zu werden. Mache den ersten Schritt in die Welt des Ausdrucks, der Bewegung und der künstlerischen Vielfalt. Das Momentos Wien Team freut sich darauf, gemeinsam mit dir eine neue Dimension des kollektiven Kunst-Schaffens zu erkunden!

Studierende MusikerInnen, FotografInnen, Videomaker, BühnenbildnerInnen usw. können kostenlos teilnehmen!

Projektgebühr: 200 € bis 31.12.2023 / 250 € regulärer Preis 

Anmeldung unter www.hoffmann-events.at, E-Mail an office@hoffmann-events.at 

oder telefonisch unter +43 650 407 18 09.

Choreografische & künstlerische Projektleitung: Vinicius

www.instagram.com/momentosworld/ - Momentos Wien

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page