Tempo. Raum. Again

Aktualisiert: 19. Feb.


Drei neuierige Menschen machen sich auf die Suche nach ihrem persönlichen Bezug zu Zeit. Was bedeutet Zeit für die Menschheit und was kann man alles auf dem Weg eines solchen Abenteuers finden? Durch ihr Transportmittel, eine Zeitmaschine, wird das Publikum in ihre alternative Realität mitgenommen, in Dimensionen, wo die Grenzen der Physik und des Intellekts überschritten werden dürfen. Szenen aus ihren persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen werden mit Zirkus und Beats neuformuliert wiedergegeben... Gespielt, wie von Kindern, die wir alle einmal waren. Denn klar ist: Zeit verbindet - in so vielen Momenten der Kunst des Lebens.

Zeitgenössiches Zirkusstück. 45 min, ohne Altersbegrenzung.

Eintritt: 12€ Erm.: 10€ (unter 26 Jahre Alt, Pensionisten, IG Freie Theater Mitglied)

Kreation und Aufführung: Christoph Muchsel, Christoph Sztrakati, Mia Ferreira

Choreografie und outside inputs: Bianca Braunesberger




137 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

.