top of page

Mi., 25. Jän.

|

Wien

Cello² „von Barock bis Romantik“

Cello² „von Barock bis Romantik“
Cello² „von Barock bis Romantik“

Zeit & Ort

25. Jän. 2023, 19:30

Wien, Herklotzgasse 21, 1150 Wien, Österreich

Informationen:

Am 25. Jänner ist das Duo Vujic-Loulaki im Brick15 zu hören. Vor einiger Zeit haben Vida Vujic und Loukia Loulaki, nachdem sie bereits in verschiedenen anderen Besetzungen zusammengearbeitet haben, beschlossen, sich eingehender mit dem selten zu hörendenCello-Duo-Repertoire zu befassen. Einetiefe Verbindung, getragen von gemeinsamemMusikverständnis hat die beiden Cellistinnen veranlasst, dieses Duo zu gründen, mit dem sie parallel zu Konzertengagements derzeit ihr erstes Album aufnehmen. Das abwechslungsreiche Programm desAbends bietet anspruchsvolleund virtuose Werke ausBarock, Romantik und dem 20. Jahrhundert, von Jean-Baptiste Barrière, David Popper, Reinhold Glière und Friedrich August Kummer.

Programm :

 Jean Barriere : Sonate für 2 Celli Nr.10, G-Dur Andante Adagio Allegro presBssimo David Popper : Suite für 2 Celli Op.16 Andante grazioso GavoGe -Allegro vivace ma non troppo Scherzo-Quasi Presto Largo espressivo Marcia-Finale-Allegro ma non troppo

 Pause

 Reinhold Gliere : 10 DueGe für 2 Celli Op.53 1. Commodo 2. Leggiero 3.Con moto 4.Vivace 5.Andante 6.Energico 7.Animato 8.Giocoso 9.AndanBno 10.Capriccioso

 Friedrich August Kummer : Duo für Celli Op.22, Nr. 2

Allegro Un poco adagio Rondo-Allegro

Eintritt: 10€ / 7€ für Studenten

Anmeldung unter: lloucello@gmail.com

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page